Über softScheck

Hartmut PohlProf. Dr. Hartmut Pohl
Geschäftsf. Gesellschafter

Unser ISO 27034-basierter ‚Security Testing Process‘ geht weit über klassisches Penetration Testing, ISO 2700x, BSI-Grundschutz, Common Criteria sowie OWASP SAMM hinaus. unterstützt Sie damit bei der Entwicklung sicherer Softwareprodukte (Apps, Firmware, Webanwendungen, etc.) und Sicherheitslösungen wie Firewalls, Verschlüsselung und IDS.
Unser ‚Security Testing Process‘ basiert dabei auf Industrie-Standards wie der ISO 27034, dem OWASP Software Assurance Maturity Model und dem Secure Software Development Life Cycle (S-SDLC, Microsoft).

Wir identifizieren Zero-Day-Vulnerabilities (Sicherheitslücken) in Ihren Produkten und helfen Ihnen damit proaktiv das Sicherheitsniveau Ihrer Produkte stark zu erhöhen.

Als Ihr erfahrener Security-Partner sichern wir auch Ihre gesamte IT ab (Infrastruktur, Software): Von der Requirements Analyse über die Sicherheitsstrategie, das Sicherheitskonzept bis hin zur zertifizierten Umsetzung und Prüfung. Gern stellen wir Ihnen auch einen interim-Sicherheitsbeauftragten zur Verfügung.

softScheck Logo